HomedistancedistancePressContact
german

imoe> music-Vorankündigung:

Alphaville am 21. März 2011 im Colos Saal in Aschaffenburg

Die Betreiber des Colos Saal stellen privat und komplett unsubventioniert Monat für Monat ein vielfältiges, modernes Kulturprogramm zusammen, das es vergleichbar in dieser Qualität eigentlich nur in einigen Großstädten gibt. Schon 2004 war Alphaville im Colos Saal in Aschaffenburg zu Gast, 7 Jahre später steuern sie diese gut besuchte und interessante Location im Rahmen ihrer Tour 2011 „Catching Rays on Giant“ erneut an.

Auch in diesem Jahr wird der Abend erfolgsversprechend, zumal Alphaville nicht nur ihre Klassiker „Big in Japan“, „Sounds like a Melody“ oder „Forever Young“ präsentieren werden, sondern brandneue, charterprobte neue Songs wie „I die for you today“ und „Song for no one (but myself)“ im Gepäck haben.

Wer Alphaville früher mochte, wird auch die neuen Songs lieben – die Gruppe ist sich selbst treu geblieben, bietet aber dennoch modernen melodischen Pop, live sogar noch interessanter als auf CD. 

Musikliebhaber aus der Region Aschaffenburg sollten sich gleich vormerken:

Alphaville in dem Colos-Saal Aschaffenburg

Montag, 21.03.2011
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Tickets direkt auf der Website des Colos Saal:
http://www.colos-saal.de/oxid.php/sid/962a16d21becd46a56b0724d5cfd1326/cl/details/cnid/4294c0cf6b0a65d83.62465376/anid/8fc4cfd021f1c1b45.51130342/Alphaville/
Vorverkauf: 28,50 € (inkl. Geb.)

Weitere Infos zum Konzert und zur Location finden sich auf der Website des Colos-Saal:
http://www.colos-saal.de

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier:
http://www.colos-saal.de/out/oxbaseshop/html/0/images/wysiwigpro/PDFs/wegbeschreibung.pdf

Nicola Stobbe (imoe> GmbH)

Den Tour-Report können Sie unter http://music.imoe.com/alphaville-tour2011-aschaffenb.html lesen.